© Antje Bieber

Finissage: Ausstellung KINDER:LEBEN

...und nun? Entdecken Sie im Kopfbau, wie ein Gebäude nach jahrelangem Leerstand wieder zum Leben erwacht...

Riemer Park, Werner-Eckert-Straße 1, 81829 München
Teilnehmer*innenzahl max. 160
Keine Anmeldung
Keine Kosten

Fotos von Burkhardt Maria Hubl unter Anwesenheit der Tochter des Künstlers

Wir laden Sie mit unserem kulturellen Programm ein, eines der letzten Gebäude des Flughafens eingebettet in den Riemer Park, kennen zu lernen. Genießen Sie im Café einen Kaffee mit Freunden oder besichtigen Sie eine der Ausstellungen. Läuten Sie am Freitagabend bei einem Wein zu groovigen Beats das Wochenende ein oder besuchen Sie eines unserer Konzerte.

Info: nur Behindertenparkplätze am Gebäude

Gefördert vom Bezirksausschuss 15, Trudering-Riem der Landeshauptstadt München sowie dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München

www.muenchen.de
www.dedolight.de
www.unsere-messestadt.de

www.kopfbaut.de